Meine Hautpflegeroutine - Seren & Gesichtsöl

12:00


Heute kommen wir zum nächsten Part meiner Hautpflegeroutine. Bereits vorgestellt habe ich euch meine liebsten Reinigungsprodukte und mein Augenpflegeduo. Heute zeige ich euch, welche Seren ich nutze und auch ein Gesichtöl stelle ich euch vor.


Nach der Reinigung trage ich als ersten Schritt ein chemisches Peeling (stelle ich euch im nächsten Hautpflege Beitrag vor), warte etwa 10 Minuten und fahre dann mit einem Serum fort. Chemisches Peeling nutze ich nur am Abend, am Morgen kommt ein Serum direkt nach der Reinigung auf die Haut.

Der Resist Anti-Aging Advanced Replenishing Toner ist eine wahre Anti Aging Bombe. Entdeckt habe ich ihn bei den Super Twins, deren Seite für Hautpflegeinteressierte wirklich empfehlenswert ist. Nach der Reinigung gebe ich mir ein paar Tropfen des milchigen Toners in die Hand und trage ihn auf mein Gesicht auf. Durch die enthaltenen Inhaltsstoffe wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und geschmeidig gemacht, dazu wird die Haut beruhigt, Rötungen und Falten gemindert. Die Haut fühlt sich direkt nach dem Auftrag sehr weich und gepflegt an. Der Toner zieht schnell ein und hinterlässt keinen Film auf der Haut. Da man nur wenig Produkt benötigt relativiert sich der hohe Anschaffungspreis.

118ml - 26.00€
Aqua, Cyclopentasiloxane (silicone-based skin-conditioning agent) | Glycerin (skin-identical agent) | Glycereth-26 (emollient) | Dimethiconol (silicone based skin-conditioning ingredient) | Linoleic Acid (essential fatty acid/cell-communicating ingredient) | Oleic Acid (essential fatty acid/cell-communicating ingredient) | Linolenic Acid (essential fatty acid/cell-communicating ingredient) | Phospholipids (skin-identical agent) | Carnosine (cell-communicating ingredient) | Epigallocatechin Gallate (antioxidant) | Genistein (antioxidant) |   Sodium Hyaluronate (skin-conditioning ingredient), Sphingolipids (skin-conditioning ingredient), Ferulic Acid (antioxidant) | Laurdimonium Hydroxypropyl Hydrolyzed Soy Protein (skin-conditioning ingredient) | Glycyrrhiza Glabra (Licorice) Root Extract (anti-irritant) | Acetyl Glucosamine (water-binding agent) | Tocopherol (vitamin E/antioxidant) | Ascorbyl Palmitate (stabilized vitamin C/antioxidant) | Quercetin (antioxidant) | Palmitic acid (antioxidant) | Oenothera Biennis (Evening Primrose) Oil (non-fragrant plant oil) | Beta Vulgaris (Beet) Root Extract (antioxidant) | Curcubita Pepo (Pumpkin) Seed Extract (antioxidant) | Lecithin (plant-based emollient) | Caprylic/Capric Triglyceride (emollient) | Hydrolyzed Corn Starch (opacifying agent) | Polysorbate 20 (emulsifier) | Hydrogenated Lecithin (cell-communicating ingredient) | Butylene Glycol (slip agent) | Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (film-forming agent) | Xanthan Gum (thickener) | Laureth-23 (cleansing agent) | Laureth-4 (emulsifier), Aminomethyl Propanol (pH adjuster)), Disodium EDTA (stabilizer), Sorbic Acid (preservative) | Sodium Benzoate (preservative) | Benzoic Acid (preservative) | Ethylhexylglycerin (skin-conditioning agent) | Chlorphenesin (preservative) | Phenoxyethanol (preservative)

Nach dem Toner von Paula`s Choice greife ich am Abend gern noch zum Vitamin E Serum von M. Asam. Das Serum ist nicht komplett reizfrei, da es mit Parfum beduftet ist. Ich hatte keinerlei Probleme und vertrage es sehr gut. Das Serum kommt in einem Pumpspender, was eine hygienische Entnahme ermöglicht. Im Serum sind 10% Vitamin E enthalten, welches hautglättend und feuchtigkeitserhaltend wirkt. Die Zellneubildung wird angeregt, Verletzungen heilen schneller, UV Schäden wird vorgebeugt. Das Serum besitzt eine cremige Konsistenz, der Duft ist sehr leicht, es lässt sich gut auf der Haut verteilen und zieht rückstandslos ein. Das Hautgefühl nach der Anwendung ist sehr angenehm, die Haut fühlt sich sehr gepflegt und gut durchfeuchtet an. Auch dieses Serum habe ich bei den Super Twins entdeckt.

50ml - 19.75€
AQUA (WATER) | TOCOPHERYL ACETATE | SQUALANE | VITIS VINIFERA (GRAPE) SEED OIL | METHYLPROPANEDIOL | BUTYLENE GLYCOL DICAPRYLATE/DICAPRATE | PENTYLENE GLYCOL | PHOSPHOLIPIDS | CALENDULA OFFICINALIS FLOWER EXTRACT | SPHINGOLIPIDS | ASCORBYL PALMITATE | LECITHIN | TOCOPHEROL | GLUCOSE | SODIUM POLYACRYLATE | HYDROXYETHYLCELLULOSE | PROPYLENE GLYCOL | PARFUM (FRAGANCE) | HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE | POTASSIUM SORBATE | SODIUM BENZOATE | ETHYLHEXYLGLYCERIN | PHENOXYETHANOL

 Das Whitening Vitamin C Beauty Oil von Skin Pasion habe ich bei TkMaxx gefunden und da es, bis auf das Parfüm, recht mild formuliert ist, habe ich es einfach mal mitgenommen. Ich nutze es nicht täglich, da das Öl sehr reichhaltig ist, so kann ich zur Wirkung vom Vitamin C nichts sagen. Vitamin C soll die Haut aufhellen und gegen Pigmentflecke wirken, dafür muss es täglich genutzt werden. Als letzter Schritt in meiner abendlichen Hautpflegeroutine mag ich das Öl sehr gern. Ich nutze es, um die zuvor aufgetragenen Produkte zu versiegeln und um Feuchtigkeitsverlust vorzubeugen. Täglich wäre mir das Öl zu reichhaltig, aber wenn meine Haut sehr trocken und stumpf aussieht, dann trage ich es auf und am nächsten Morgen ist meine Haut wunderbar durchfeuchtet (was sicher nicht dem Öl allein geschuldet ist, sondern der Kombination verschiedener Produkte). Das Öl ist sehr solide, das Hautgefühl nach dem Auftrag ist sehr angenehm, aber es ist kein Produkt, welches ich unbedingt nachkaufen muss.

30ml - ca. 10.00€
Refined Coconut (Coco Nucifera) Oil | Apricot (Prunus Armeniaca) Kernel Oil | Avocado (Persea Gratissima) Oil | Squalane | Sunflower (Helianthus Annuus) Seed Oil | Vitamin C (Tetrahexyldecyl Ascorbate) Oil | Rose Hip (Rosa Canina) Oil | Rosemary (Rosmarinus Officinalis) Leaf Extract | Beta-Carotene | Fragrance

Welches Gesichtsöl nutzt ihr? Könnt ihr mir hier etwas empfehlen? Nutzt ihr Vitamin C Produkte?

You Might Also Like

0 Kommentare

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Charlotte Tilbury Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gedanken Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up For Ever Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Reisen Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Rohto Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten