Meine Hautpflegeroutine - morgens und abends

Januar 31, 2016


Nachdem mein Post über meine Hautpflegeumstellung so gut angekommen ist, möchte ich euch heute die Produkte zeigen, die ich momentan nutze.

Morgens nutze ich meist nur Sonnenschutz, wenn meine Haut sehr trocken ist greife ich zu einem meiner Seren.
Abends nutze ich dann das volle Programm - Gesichtswasser, chemisches Peeling, Serum und Feuchtigkeitspflege bzw. Öl.

Ich nutze nie alle hier gezeigten Produkte gleichzeitig, sondern kombiniere die einzelnen Produkte mit- und untereinander.



Reinigung
Rival de Loop Clean & Care Ölfreier Augen Make-Up Entferner
Augen Make-Up Entferner nutze ich nur, wenn ich ein sehr starkes AMU trage und ich weiß, dass das Reinigungs Öl nicht alles runter bekommt. Der Entferner ist sanft zu den Augen, entfernt selbst wasserfestes Make-Up. Wirklich super und der Preis ist unschlagbar.

Balea Reinigungs Öl
Reinigung auf Öl-Basis ist um ein vielfaches schonender als die konventionelle Reinigung mit Gels oder Seifen. Meine ersten Erfahrungen habe ich da mit dem Öl vom Body Shop gemavht, welches ich angenehm auf der Haut und in der Reinigungsleistung fand, aber es ist nicht reizarm, sondern eine regelrechte Dufstoffbombe. Schade, aber eigentlich auch nicht, denn so bin ich zum Öl von Balea gekommen. Unglaublich günstig, in der Drogerie problemlos zu beziehen (umständliche Beschaffung bei Verbrauchsprodukten finde ich einfach nur nervig) und mit sehr guter Reinigungsleistung. Das Öl auf die trockene (!!!) Haut geben, einmassieren, die Hände leicht anfeuchten und dann das Öl emulgieren, abwaschen, fertig. Bei einem starken AMU nutze ich als ersten Schritt den AMU Entferner von RdL und bekomme in Kombination mit dem Öl mein komplettes Make up vom Gesicht und die Haut fühlt sich nach der Benutzung sehr angenehm an.

Balea Med Ultra Sensitive Washgel
Das Waschgel nutze ich in Kombination mit meiner Clarisonic und mag es ganz gerne. Es ist reizfrei formuliert und hinterlässt die Haut nicht so ausgetrocknet wie andere Waschgels es gerne tun. Täglich würde ich es nicht nutzen, aber für zweimal in der Woche mit der Clarisonic finde ich es gut.

Rival de Loop Clean & Care Pflegendes Gesichtswasser (alte Formulierung)
Ich nutze nur selten Gesichtswasser und deswegen hält bei mir eine Flasche auch immer eine gefühlte Ewigkeit. Dieses Exemplar von Rival de Loop (in der alten Formulierung) ist recht erfrischend auf der Haut und trocknet diese nicht aus. Leider wurde es wohl umformuliert und damit verschlimmbessert. Schade, so werde ich dann wieder auf das Gesichtswasser von Balea Med zurückgreifen.


Peeling
Missha Super Aqua Double Enzyme Oxygen Mask
Über diese Peeling Maske bin ich durch einen Post von Isa aufmerksam geworden. Die Maske bezieht ihre peelende Eigenschaft durch verschiedene AHA´s. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut unglaublich weich und rein an. Seitdem ich sie das erste Mal benutzt habe, habe ich immer einen Pott davon zuhause und bestelle regelmäßig nach (bis zum 07.02. bekommt ihr im deutschen Onlineshop noch 10% Rabatt). Ganz große Liebe und ich kann sie nur empfehlen.

Paula`s Choice Resist Daily Smoothing Treatment 5% AHA
Ich mag die Produkte von Paula`s Choice sehr gerne, weil man einfach immer ein Produkt mir einer reizarmen und wirkstoffreichen Zusammensetzung bekommt. Das Peeling fühlt sich angenehm auf der Haut an und zieht sehr schnell ein. Am nächsten Morgen ist die Haut sehr zart. Einzig der hohe Preis schreckt mich immer ein wenig ab, deswegen habe ich auch nur eine Probegröße bestellt. Aber qualitativ ist das Peeling wirklich super.

Olaz Regenerist Night Renewal Elixir
Mein liebstes AHA Peeling weil: relativ günstig, tolles Hautgefühl und hohe Ergiebigkeit. Leider wurde es aus dem Programm genommen und man muss es online bestellen (bei Amazon und diversen anderen Anbietern wird man aber gut fündig) bzw. hat man Glück und einen Thomas Phillips in der Nähe (dort konnte ich mir 2 Back up`s sichern).

Paula`s Choice Skin Perfecting 2% BHA Liquid
BHA Peelings und ich, das ist eine komplizierte Geschichte. Nutze ich das Peeling mehrere Tage hintereinander dann beginnt meine Haut sich zu schälen. Deswegen nutze ich das Peeling nur noch einmal pro Woche oder noch weniger. Wenn meine Haut mal wieder rumspinnt, dann gebe ich das Peeling auf die Unreinheiten und fahre mit ganz gut. Nachkaufen werde ich es aber wahrscheinlich nicht bzw. würde ich dann zum geringer dosierten Produkt greifen.


Seren
Balea Beauty Effect Hyaluron Booster
Denn Hyaluron Booser mag ich ganz gerne, da er meiner Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. Allerdings hatte ich jetzt mehrmals das Problem, dass er sich komisch von der Haut abgerollt hat. Das passierte aber nur in Kombination mit meinem Sonnenschutz bzw. dem Age Performance Serum von RdL. Also nutze ich ihn nur solo unter meiner Nachtpflege und fahre damit sehr gut.

Balea Aqua Feuchtigkeits Serum
Das simpel formulierte Serum nutze ich täglich als erstes Serum. Es spendet Feuchtigkeit und fühlt sich sehr leicht auf der Haut an. Habe schon mehrere Exemplare geleert und kaufe es immer wieder nach.

Paula`s Choice Skin Balancing Super Antioxidant Concentrate Serum
Das Serum hat eine sehr interessante Konsistenz und fühlt sich wie ein silikonhaltiger Primer auf der Haut an. Leider reagiert meine Haut extrem auf das enthaltene Retinol. Wie empfohlen habe ich mich vorsichtig rangetastet und es erst jeden dritten Tag genutzt, dann langsam auf zweitägig gesteigert. Hier kam es dann zu einer recht starken Hautschuppung. Sehr schade, weil mir das Hautgefühl direkt nach dem Auftrag sehr gut gefallen hat.

Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum
Für dieses Serum bin ich, laut Verpackung, noch zu jung, denn es ist für die reife Haut ab 55 konzipiert. Für Anti Aging ist man aber nie zu jung und deswegen nutze ich das Serum fleißig. Es durchfeuchtet meine Haut und rollt sich nicht von der Haut. Es zieht schnell ein und so nutze ich es gelegentlich auch unter meinem Sonnenschutz.


Öle
The Body Shop Vitamin E Overnight Serum-In-Oil
Etwa einmal pro Woche oder wenn meine Haut besonders trocken ist nutze ich ein Öl statt einer Feuchtigkeitspflege. Das Öl liegt nicht zu schwer auf meiner Haut und hinterlässt sie zart und weich. Leider ist es eine absolute Duftstoffbombe und ich brauche es nur noch auf.

Paula`s Choice Resist Moisture Renewal Oil Booster
Das Öl teste ich als Alternative für das Öl vom Body Shop (wenn ich es denn jemals geleert bekomme). Es hinterlässt meine Haut ebenfalls weich und zart und zieht auch noch schneller ein. Wirklich ein tolles Produkt.


Cremes
Balea Vaseline
Zeigt sich in meinem Gesicht eine trockene Stelle oder sind meine Lippen mal wieder besonders spröde, ja dann greife ich zur Vaseline. Über Nacht etwas auf die Haut geben und am nächsten Morgen hat sich das Problem meist von selbst erledigt. Für das ganze Gesicht ist es mir zu reichhaltig, wer aber extrem trockene Haut hat, der kann auch das mal probieren. Als letzte Schicht in der Hautpflege hilft es Feuchtigkeit in der Haut zu halten. Spät entdeckt und schnell lieben gelernt.

Balea Med Ultra Sensitive Intensive Creme
Bestimmt schon meine dritte oder vierte Tube und mit ihr muss sich jede Feuchtigkeitspflege messen. Die Intensität der Reichhaltigkeit ist durch die Menge des benutzten Produkts zu steuern und damit ideal für mich. Im Sommer nehme ich einfach weniger und meine Haut fettet kaum nach, bei trockener Winterhaut nehme ich einfach etwas mehr und meine Haut ist optimal versorgt. Die Kombination aus Wirkung, Hautgefühl, reizarmer Formulierung und dem Preis machen sie zu meiner liebsten Feuchtigkeitspflege.

Paula`s Choice Resist Barrier Repair Moisturizer
Die Feuchtigkeitspflgege ist für meine Haut leider nicht ideal, da zu leicht. Vor einem Jahr hätte ich mir nicht vorstellen können, dass eine Gesichtspflege zu leicht für mich sein könnte, aber es ist passiert. Zumindest jetzt im Winter kann mich der Moisturizer nicht überzeugen. Nach dem Auftrag fängt meine Haut leider an zu spannen. Ich brauche die Probiergröße noch auf und bleibe einfach bei der Intensive Creme von Balea.

Rival de Loop Hydro Wohltuende Augencreme
Eine Augencreme in der täglichen Routine ist nicht zwingend notwendig und ich gebe zu, dass ich die Augencreme nur benutze, wenn ich das Gefühl habe, dass meine Augenpartie eine kleine Extraportion Feuchtigkeit gebrauchen könnte. Die Creme versorgt die Augenpartie mit ausreichend Feuchtigkeit und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an.


Sonnenschutz
Bioderma Photoderm Max 50+
Da ich täglich zu chemischen Peelings greife ist ein Sonnenschutz für mich Pflicht (er sollte es auch sein, wenn man keine chemischen Peelings nutzt, da ein großer Teil Hautalterung durch Sonnenstrahlung verursacht wird). Den Sonnenschutz von Bioderma finde ich besonders gut, vor allem aus der Photoderm MAX Reihe. Der Schutzfaktor ist schön hoch und die Creme weißelt kaum. Ich kann diesen Sonnenschutz absolut empfehlen.




Das waren also die Produkte, die bei meiner Hautpflege zum Einsatz kommen. Ziemlich Drogerie lastig und gerade das gefällt mir, denn bei Verbrauchsprodukten freue ich mich doppelt, wenn ich günstige Dinge finde, die mir und meiner Haut gut tun.

Noch einmal kurz, wie ich die Produkte einsetze bzw. die Reihenfolge, in der ich die Produkte nutze:

Morgens
Reinigung - Serum - Sonnenschutz

Abends
Reinigung - Toner - chemisches Peeling - Serum 1 - Serum 2 - Feuchtigkeitspflege - ggf. Vaseline

Beim Schichten von Produkten achte ich darauf, dass ich die Produkte nach ihrer Konsistenz auftrage: von leicht nach reichhaltig. Damit fahre ich sehr gut und meine Haut dankt es mir.

Wie sehen eure Pflegefavoriten aus? Nutzt ihr lieber günstige oder teurere Produkte? Worauf möchtet ihr bei der Hautpflege nicht mehr verzichten?

An dieser Stelle möchte ich auch die vielen neuen Leser(innen) hier begrüßen ♥ Ich freue mich, dass ihr zu mir gefunden habt und hoffe, dass es euch hier gefällt. Danke auch an meine Leser(innen), die sich schon eine Weile hier tummeln und meinen Weg schon länger begleiten. Nur durch euch habe ich hier Spaß ♥

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. interessanter Post, ich lese sowas immer gerne =)
    würde mich freuen, wenn du mich ebenfalls bei GFC und G+ hinzufügen würdest - ist aber kein Muss.
    Wünsche dir einen schönen Abend =)
    lg

    https://freaky-like-gnui.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo! Meine Gesichtspflege wechselt immer mal, je nach dem wie meine Haut drauf ist. Die meisten meiner Produkte sind eher teurer, wobei das ja nicht bedeutet das sie besser sind. Ich lese sehr viel Reviews dazu und entscheide dann. Bei den Paulas Choice Produkten juckt es mich ja auch schon lange in den Fingern.
    Liebe Grüße,Ann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Paula`s Choice Produkten kannst du wirklich bedenkenlos zugreifen. Bei mir steht noch einiges auf der Wunschliste bzw. finde ich einige Sachen recht spannend, aber da warte ich warscheinlich auf die nächste Glamour Shopping Week :)

      Löschen
  3. Huhu :) .. Glücklicherweise bin ich durch Isa's Blog nun auf deinen gestoßen!
    Ich besitze tatsächlich nur den RDL AMU-Entferner. Mein liebstes Abschminkprodukt ist übrigens die Cleansing Butter von The Body Shop - Die kaufe ich immer und immer wieder nach <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und vielen Dank für deine lieben Worte :) Die Cleansing Butter von The Body Shop hatte ich auch schon, fand sie auch gut und habe sie dann aber nicht mehr nachgekauft, weil sie so viele Duftstoffe enthält :( Wirklich schade, weil ich die Reinigungsleistung und das Hautgefühl sehr mochte.

      Löschen
  4. Hallo :), ich komme zu Dir durch den Link auf dem Isa-Blog, da eine Ü30 und so... und was sehe ich? Eine skincarejunkie. Das freut mich sehr! Viele Produkte aus Deinem Körbchen könnten ruhig aus meinem Pflegeset stammen. Sind wir bereits irgendwo vernetzt? Muss ich gleich schauen gehen. Jedenfalls freue ich mich sehr, Dich entdeckt zu haben. :)
    Viele liebe Grüße für die ganze Woche und darüber hinaus! Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb von dir. Ich kannte deinen Blog vorher noch gar nicht und habe meine Beschäftigung für den heutigen Tag gefunden. In Sachen Hautpflege bin ich ja noch ein Neuling und freue mich, dass ich einen weiteren Blog gefunden habe, der mir helfen kann meine Hautpflege noch zu optimieren.
      Ganz, ganz viele Grüße zurück.
      Anne

      Löschen
  5. Hallo, ein sehr interessanter Beitrag. Ich lese gerne darüber, was andere so für eine Pflegroutine haben. LG britti von brittiesbeautytest.Wordpress.com ♡

    AntwortenLöschen

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Charlotte Tilbury Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gedanken Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit Hourglass How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kat von D Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up For Ever Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Reisen Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Rohto Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten