Meine Top 3 Lidschattenpaletten

11:08

Hallo ihr,

heute möchte ich wieder bei der Top 3 Blogparade von Diana mitmachen, denn gezeigt werden sollen die liebsten Lidschattenpaletten und da bin ich dabei, denn ich liebe Lidschattenpaletten.




Als ich das aktuelle Thema gelesen habe kamen mir sofort 4 Paletten in den Sinn und letzendlich entschied ich mich für die folgenden 3, einfach weil ich diese Paletten für mich unverzichtbar geworden sind und ich sie momentan täglich benutze - also nicht alle 3 gleichzeitig, aber immer mindestens eine.
Hätte ich 4 Paletten zeigen dürfen, dann wäre es noch die Vice 3 von Urban Decay geworden. Leider limitiert, aber ein absolutes Schmuckstück.
Meine Top 3 Paletten sind alle permanent erhältlich, was sie mich auch wirklich täglich nutzen lässt, weil ich ja keine "Angst" haben muss, dass ich sie nicht mehr nachkaufen kann.



Zoeva Smoky Palette
Diese Palette habe ich erst im Dezember gekauft, aber ich nutze sie seitdem richtig oft und seit Januar nutze ich sie eigentlich täglich. 8 der 10 Töne sind matt, warme oder kühle Looks sind mit ihr möglich und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach unschlagbar. Mit der Palette lassen sich komplette Looks schminken und sie ist eine super Ergänzung für andere Paletten, denen es an matten Tönen mangelt oder auch für ausgefallenere Monolidschatten.
Meine ausführliche Review mit Swatches könnt ihr *hier* nachlesen.


Make up Revolution I ♥ Make Up I Heart Chocolatte Palette
Auch so ein Universaltalent mit dem komplette Looks schminken lassen. Ich nutze vor allem die matten und schimmernden Brauntöne, weil sie für den Alltag einfach perfekt sind und sich ohne großen Aufwand schöne AMU`s schminken lassen. Qualitativ ist es keine überragende Palette, da einige Töne doch etwas schwächeln, aber für den überaus günstigen Preis (8 Pfund) und das hohe Alltagspotential kann ich sie uneingeschränkt empfehlen. Wie zuvor schon erwähnt nutze ich sie im Wechsel mit den anderen beiden Paletten seit Anfang des Jahres täglich.
Meine ausführliche Review mit Swatches könnt ihr *hier* nachlesen.

Urban Decay Naked 3 Palette
Das ich ein riesiges Urban Decay Fangirl bin habe ich ja schon öfter erwähnt und die Naked Paletten gefielen mir vom Konzept her schon immer sehr gut. Eigentlich wollte ich mir immer die Naked 1 oder 2 kaufen, ABER dann stand ich bei Sephora (Urban Decay gab es damals noch nicht in Deutschland) swatchte mich durch die verschiedenen Naked Paletten und obwohl ich die Naked 3 zuvor immer als höchst uninteressant empfand verliebte ich mich doch augenblicklich in sie und nahm sie mit. Die Rosètöne harmonieren perfekt zu meinen blauen Augen und sie ist so wandelbar. Qualitativ ist die Palette wirklich ein Traum, ich möchte nicht so viel schwärmen, weil ganz bald eine ausführliche Review kommt. Da die Palette noch keinen eigenen Beitrag hat gibt es ein separates Swatchbild.


Habt ihr schon bei der Blogparade mitgemacht? Welche Lidschattenpaletten sind eure Lieblinge? Nutzt ihr lieber Paletten oder Monolidschatten?

Grüße :)

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Die Naked 3 liebe ich auch, so tolle Farben :)

    AntwortenLöschen
  2. Mein Lieblingslidschattenpaletten sind von Sleek einfach der Hammer!!
    Natürlich sind die UD auch suuuper!

    Vielleicht hast du ja auch Lust bei meiner Blogparade mitzumachen? "3 Lieblingsteile im März" geht ganz einfach und ich würde mich wirklich sehr sehr freuen, wenn du dabei wärst!!!
    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für deine Teilnahme! Von Zoeva wollte ich mir immer mal eine Palette zulegen, habe es dann aber doch nie gemacht.Die Smokey Palette sieht super aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Smoky Palette ist echt super für den Alltag, nutze sie da sehr oft.

      Löschen
  4. Ich bin definitv eine Paletten Nutzerin!
    Deine Auswahl gefällt mir sehr gut...und auch bei mir ist Urban Decay vertreten ;)

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Charlotte Tilbury Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gedanken Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up For Ever Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Reisen Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Rohto Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten