Make up Revolution "I ♥ Make up I Heart Chocolate" Eyeshadow Palette

Juli 24, 2014

Hallo ihr :)

Wie ich ja schon das ein oder andere Mal erwähnt habe bin ich ja ein kleines Urban Decay Fan Girl und obwohl es einige Dupes für die Paletten gibt, ziehe ich hier doch das Original vor.

Bei der "Chocolate Bar" Palette von Too Faced war ich zwar sehr angetan, aber so richtig umgehauen hat sie mich nicht. Dieses "Unbedingt-Haben-Müssen-Gefühl" wollte sich einfach nicht einstellen.
Ist ja auch nicht weiter tragisch, da freut sich doch der Geldbeutel.

Dann jedoch kam Missy mit ihrer Bestellung bei Make up Revolution um die Ecke und mäh mein Bestellfinger fing an zu zucken und eh ich mich versah hatte ich unter anderem ein Dupe für die "Chocolate Bar" bestellt.

Bestellt habe ich direkt bei Make up Revolution und nach fast 2 Wochen waren alle Sachen bei mir ... yay. Die Sachen waren sicher verpackt und preislich sind sie wirklich unschlagbar.

Neben der Palette habe ich mir noch 2 Blushes, einen Bronzer und einen Highlighter bestellt und sie sind wunderbar. Eine komplette Review mit allem Zipp und Zapp folgt aber noch.

Jetzt aber zu den Lidschatten, enthalten sind 16 Lidschatten mit verschiedenen Finishes (matt, schimmernd und mit Glitzer) und sie kostet 7.99 Pfund.




Die Verpackung besteht aus Plastik, ist hübsch gemacht, wirkt aber einen kleinen Ticken billig. Sie ist relativ leicht und durch den großen Spiegel im Inneren ist sie sicher praktisch auf Reisen. Generell nehme ich lieber meine "günstigen" Paletten mit, da ich immer Angst habe, dass meine "teureren" Schätzchen im Koffer Schaden nehmen (bekloppt ich weiß). Ein Applikator ist auch enthalten, aber ich denke, dass die meisten von uns den eh gleich in die Ecke feuern.

Qualitativ würde ich die Palette als "OK" einstufen. Die schimmernden Töne sind ein Traum, die matten und glitzernden Töne benötigt etwas mehr "Arbeit", aber es lässt sich alles bewerkstelligen.
Auf den Swatches erkennt man ganz gut was ich meine.
Mein Favorit ist definitv "More!" (2. Reihe 2ter Ton von links) und die helleren matten Töne ("One More Piece", "Thank Friday" und Pleasure Girl") eignen sich wunderbar für die Crease,etwas enttäuscht war ich von "Piece Me Togehter" und "Love Torn", da die Grundfarben etwas schwächer pigmentiert scheinen. Ich werde hier aber noch mal den Auftrag mit einem angefeuchteten Pinsel probieren.

Geswatcht habe ich jeweils von links nach rechts und die Reihen von oben nach unten.





Mit einer Base als Grundlage halten die Lidschatten locker einen ganzen Arbeitstag durch, selbst die heißen Temperaturen der letzten Tage habe sie super gemeistert.

Für den günstigen Preis macht man mit der Palette nichts verkehrt und wer sein Geld nicht in das Orginal von Too Faced investieren möchte, die Farben aber sehr schön findet, der kann hier ruhig einen Blick riskieren (und dann gleich bei den Blushes vorbeischauen ♥)

Ein AMU habe ich auch schon geschminkt und fotografiert, das zeige ich euch dann am Wochenende.

Wie sieht es bei euch aus? Dupe oder Original? Günstig oder teuer? Für welche Marke schlägt euer Fanherz oder seid ihr da universell begeisterbar (gibt es das Wort? *gg*).

Grüße :)

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Hach ich muss wohl doch bei MuR bestellen ;) Bislang konnte ich noch widerstehen

    AntwortenLöschen
  2. Oh, dann schau dir auch die Blushes an, die sind ein Träumchen :)

    AntwortenLöschen

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Charlotte Tilbury Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gedanken Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit Hourglass How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kat von D Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up For Ever Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Reisen Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Rohto Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten