Catrice It - Pieces ... meine Ausbeute inklusive erstem Eindruck und Swatches

Juli 12, 2014

Hallo ihr,

auf einigen Blogs werden ja schon Produkte aus dem neuen Catrice Sortiment vorgestellt und als ich gestern bei dm war habe ich einen gut gefüllten Aufsteller gefunden und 4 Dinge mitgenommen.
Ich möchte euch heute einen kurzen ersten Eindruck liefern und Swatches zeigen. Die ausführlichen Reviews folgen im Laufe des Wochenendes bzw. Anfang nächster Woche und werden dann hier auch verlinkt.


Beautifying Lip Smoother

Schon in der Pressemeldung war meine Aufmerksamkeit geweckt worden. Die Ähnlichkeit zu den Produkten von Clarins ist ja unübersehbar und ich war mehr als gespannt.
Der Lipbalm soll für gepflegte Lippen sorgen, in dem er sie zum Glänzen bringt und feine Linien aufpolstert. Die Intensität der Farbe ist wie die eines Glosses, allerdings empfand ich das Gefühl auf den Lippen viel angenehmer als bei einem Lipgloss. Der Balm pflegt, spendet eine dezente Farbe, die sich auch gleichmäßig abträgt. Auch nach Stunden fühlen sich die Lippen noch gepflegt an, obwohl die Farbe längst verschwunden ist. Der Auftrag gelingt mit dem Applikator problemlos. Die Lipbalms duften vanillig.

Ich habe mich für die Farben "Apricot Cream" (ein Peachton mit goldenem und peachigen Schimmer) und "Cake Pop" (ein Rosa mit goldenem Schimmer) entschieden, wobei "Cake Pop" auffälliger ist. "Apricot Cream" verleiht eher Glanz und lässt die Lippen gesund aussehen.

Für mich eine absolute Kaufempfehlung, wenn man auf eher dezentere und glossige Lippen mag.

9ml kosten 3.45€ und sind 12 Monate haltbar.

Velvet Matt Eyeshadow

Neben den Lip Smoothern werden auch die Velvet Matt Lidschatten unglaublich gehypet und auch ich kam nicht an ihnen vorbei. Interessiert hat mich nur "Al Burgundy", da ich eine kleine Schwäche für diese Farbfamilie besitze. Die Lidschatten sind extrem empfindlich, einigen sind sie wohl beim Transport zerbröselt, mein Exemplar hat einen Riss beim Weg nach Hause erlitten, das finde ich schon ein wenig ärgerlich. Die Oberfläche fühlt sich sehr seidig und fast ein wenig kühl an, ich besitze keinen Lidschatten, der eine ähnliche Textur aufweist. Die Pigmentierung ist hoch und ich bin schon gespannt, wie er sich am Auge machen wird. "Al Burgundy" ist ein dunkles Violett mit einem leicht rötlichen Unterton.

Der Lidschatten bekommt eine Kaufempfehlung für Textur, Farbe und Beschaffenheit. Für den Transport in Watte packen, damit er in einem Stück auf den Schminktisch ankommt.

3.5g sind für einen Preis von 3.95€ erhältlich und sind 12 Monate haltbar.


Luxury Lacquers

Ein Impulskauf, über den ich mich im Nachhinein ein wenig ärgere. Die Farbe ist toll, der Lack als Topper super, aber ich trage solche Lacke im Endeffekt einfach nicht. Mit durfte "Plum Fiction" ein tiefes Violett mit goldenem und violetten Glitzerpartikeln, wobei die violetten Glitzerpartikeln in 2 Größen im Lack schwimmen. Der Lack lässt sich gut lackieren, trocknete auf dem Nagelstick relativ zügig, sollte meiner Meinung nach aber eher als Topper verwendet werden, da für ein deckendes Ergebnis zu viele Schichten benötigt werden. Der Lack riecht relativ stark, also stärke als Lacke von Essie beispielsweise.

Wer Glitzertopper mag bekommt hier ein schönes Exemplar, für einen tollen Preis. Der Lack bekommt eine Kaufempfehlung.

11ml sind enthalten, kosten 3.45€ und halten 36 Monate.


Was durfte bei euch aus dem neuen Sortiment mit und worauf freut ihr euch schon am meisten?
Ich freue mich schon auf das Müller exklusive Sortiment, da dort einige Dinge erscheinen, die ich wirklich spannend finde, auch wenn ich es schade finde, da Müller ja nicht so flächendeckend vertreten ist wie dm.

Grüße :)

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Sehr schöne Ausbeute :)
    Für mich gibt es aber nichts passenden im neuen Sortiment

    AntwortenLöschen

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Charlotte Tilbury Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gedanken Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit Hourglass How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kat von D Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up For Ever Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Reisen Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Rohto Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten