Catrice Metallure Lip Colour "01 Metalight" plus Vergleichswatches

17:44

Hallo ihr,

bei den ganzen LE`s und da vor allem bei den Drogeriemarken bin ich momentan total raus, aber bei Instagrm kam man frau an den Lippenstiften aus der Mettalure LE von Catrice nicht vorbei.
Die Rosègold-weiße Verpackung ist aber auch hübsch und ich war ehrlich überrascht, als ich einen frischen und vollen Aufsteller vorfand.

Mitgenommen habe ich die Nudevariante, ist momentan einfach mein Beuteschema und außerdem bin ich immer noch auf der verzweifelten Suche nach einem Dupe für meinen geliebten Chanel Lippenstift in der Farbe "Biarritz". Ob ich fündig geworden bin zeige ich euch weiter unten.

Erst einmal ein paar Fakten zum Catrice Lippenstift.
Kaufen könnt ihr ihn bei Rossmann, dm oder online.
3.95€ kostet das gute Stück, enthält 3.6g und ist 24 Monate haltbar.
Neben dieser Nuance sind noch 2 weitere erhältlich.

 

Die Farbe würde ich als sehr dezenten Rosenholzton mit silber farbenem Schimmer bezeichnen. Positiv finde ich, dass es sich wirklich um Schimmer handelt und nicht um grobe Glitzerpartikel, da diese einen Lippenstift immer schnell billig wirken lassen.
Der Lippenstift ist relativ sheer und um ein sichtbares Ergebnis auf die Lippen zu bekommen, muss man etwas schichten.
Wer es dezent mag, wie ich, wird diese Eigenschaft mögen, alle anderen schauen sich vielleicht eher die anderen Nuancen an.
Wenn man direkt an dem Lippenstift riecht, dann nimmt man einen leichten Wachsgeruch wahr, beim Auftrag ist davon aber nichts zu merken.
Nach dem Auftragen fühlen sich die Lippen gepflegt an, trockene Stellen werden nicht betont und die Farbe verschwindet sehr gleichmäßig.
Vorsichtiges Trinken wird überstanden, nach einer vollen Mahlzeit muss nachgelegt werden.

Wem die Farbe zusagt kann ruhig zugreifen, der Lippenstift trägt sich angenehm auf und passt meiner Meinung nach toll in den Sommer.

Nun zu meiner Dupesuche ... "Biarritz" aus der Rouge Coco Shine Serie ist ein bräunliches Nude, mit goldenem Schimmer und am Swatch sieht man, dass die Farbe einen Tick ins Orange geht.
Es ist mein Geht-immer-Lippenstift und er ist halb leer (ja, da bin ich Pessimist). Also muss ein Ersatz her und ich teste mich erst einmal fröhlich durchs Drogeriesortiment.
Ich dachte, dass der Lippenstift von Catrice ein mögliches Dupe wäre und auch die Farbe "Luminous Beige" aus der Soft Sensation & Care Reihe von Astor erschien mir ähnlich.





Tja aber leider habe ich ein Dupe für ein mögliches Dupe gefunden, denn die Farben von Astor und Catrice sind sich sehr ähnlich, der Chanel Lippenstift ist deutlich orangestichiger (auf dem Tragebild erscheint er dagegen pinker) und dunkler.

Schade, aber trotzdem mag ich die beiden anderen Farben sehr gerne.

Kennt ihr ein Dupe für "Biarritz" von Chanel?
Wurde schon einmal etwas ausgelistet, was ihr extrem ins Herz geschlossen hattet und wenn ja, habt ihr Ersatz gefunden?

Grüße :)

P.S.: Leider ist das Objektiv meiner Kamera defekt und bis ich Ersatz habe muss ich mich mit meinem iPhone begnügen, da unsere Ersatzkamera gefühlte hundert Jahre alt ist und schlechtere Bilder als das iPhone macht. Ich hoffe ihr verzeiht mir :)

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Der Lippenstift von Chanel sieht auf dem Tragebild bezaubernd aus!
    Die Catrice LE finde ich wirklich gelungen, den Lippenstift in dem schönen nude-Ton werde ich mir wohl mitnehmen müssen, er schreit quasi schon nach mir! :)

    Liebe Grüße,
    Selina

    AntwortenLöschen
  2. Der Chanel ist auch mein absoluter Liebling und werde so traurig sein, wenn er eines Tages aufgebraucht sein wird. Ich hoffe, dass du den Nude Ton noch bekommen hast.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Charlotte Tilbury Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gedanken Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up For Ever Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Rohto Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten