AMU

EOTD Maybelline, UD & MAC

14:00

Hallo,

zur Zeit benutze ich für Alltags AMU`s unglaublich gern die Color Tattoos von Maybelline.
Die Farben sind wunderschön, der Auftrag geht kinderleicht und sie halten den gesamten Tag, was will man frau mehr?
Ich besitze neben "On and on bronze" noch "Metallic Pomegranate" und "Permanent Taupe" und gerade Letzterer macht sich super für den Alltag.

Vor ein paar Tagen überlegte ich, wie ich die Fluidline "Stares & Speculation" kombinieren kann und mir kamen gleich "Permanent Taupe" und die Vice 2 Palette in den Sinn.

Ich habe also das Color Tattoo auf dem beweglichen Lid aufgetragen, mit "Stash" die Lidfalte und den unteren Wimpernkranz betont und dann mit der Fluidline einen breiten Lidstrich gezogen. Mit "Habit" habe ich alles zur Augenbraue hoch verblendet und nachdem die Wimpern getuscht waren, war ich auch schon fertig.
 




Benutze Produkte (Augen)
  • MAC Paint Pot "Painterly" - als Base auf dem gesamten Lid bis unter die Braue
  • Maybelline Color Tattoo "Permanent Taupe" - auf dem gesamten beweglichen Lid
  • Urban Decay "Stash" - in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz
  • Urban Decay "Habit" - zum Verblenden von "Stash"
  • MAC Fluidline "Stares & Speculation" - Lidstrich und untere Wasserlinie
  • Max Factor 2000 Calories Mascara "Black Brown"
  • Sigma Brow Powder "Scarlett" 

Benutze Produkte (Teint & Lippen)
* Dieses Produkt wurde mir kostenfrei zu Verfügung gestellt - Dankeschön!

Mir gefällt die Kombination aus den matten und schimernden Lidschatten total gut und ich habe auch einige Komplimente für mein AMU bekommen.


Auf Instagram habe ich euch ja schon gezeigt, dass meine Hautprobleme sich langsam bessern und nun kann ich euch endlich wieder Gesichtsbilder zeigen.

aufgebraucht

Aufgebraucht #1

13:21

Hallo,

auf anderen Blog lese ich sehr gern die Posts über aufgebrauchte Produkte, vor allem wenn diese eine kleine Review beinhalten.
Wer ein Produkt aufgebraucht hat, kann sich in der Regel eine fundierte Meinung zu diesem abgeben und solche Em- oder Entpfehlungen sind doch vertrauensvoller, als irgendwelche Lobeshymnen nach 3-maligen Benutzen und dann wird die beschriebene Sache in die Ecke geworfen und nie wieder angeschaut.

Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen, zumindest im Bereich Körper- und Haarpflege, mehr Sachen aufzubrauchen und dieses sinnlose Horten aufzugeben.
Ich möchte bewusster einkaufen und diese Sachen dann auch benutzen und bei Gefallen nachkaufen oder eben auch nicht.

Vor allem im Bereicht der Gesichtspflege möchte ich nicht mehr so viel experimentieren, da meine Haut in diesem Winter extrem verrückt spielt und ich möchte da einfach Ruhe reinbringen und meiner Haut einfach ein wenig Kontinuität gönnen.

Nun also zu meinen aufgebrauchten Produkten, ich werde euch mit Q-Tips, Wattepads und ähnlichen verschonen. Ich weiß auch nicht, wie regelmäßig ich diese Postings bringen werde, da ich nicht weiß, wie schnell ich Produkte aufbrauchen werden und ich euch auch nicht 100 mal das selbe Duschbad zeigen möchte.


Balea Blaubeer Momente Rasiergel
Gab es zum 40ten Geburtstag von dm. Das Gel roch wirklich sehr lecker nach Blaubeere, es hat gut geschäumt, war ergiebig und hat die Haut angenehm weich hinterlassen.
Diese Duftrichtung würde ich nachkaufen, ansonsten begnüge ich mich auch mit Duschbad :)

Treaclemoon Warm Cinnamon Nights Duschcreme
Ich mag die Duschcremes von Treaclemoon sehr, sie duften wunderbar, schäumen gut und sind extrem ergiebig. Eine kleinere Abpackung würde ich schön finden, da 500ml relativ viel sind und ich sehr lange damit auskomme, viel lieber würde ich aber zwischen den verschiedenen Duftrichtungen wechseln. Bei mir kam es jetzt auch als Badezusatz zum Einsatz, da ich den Zimtgeruch einfach liebe. Ich habe noch eine Flasche im Schrank und werde die hoffentlich in der kalten Zeit noch aufgebraucht bekommen, da ich mir den Geruch im Sommer nicht so gut vorstellen kann (außerdem hab ich noch eine volle Flasche vom Mangoduschbad im Schrank).

Dresdner Essenz Wellness Granatapfel Bad
Beim Ausmisten im Bad habe ich ein Geschenkset mit Badezusätzen und Hautölen gefunden und gleich mal die erste kleine Flasche (sie war schon angebrochen) geleert. Ein sehr fruchtiger Geruch, aber nicht so eine große Schaumbildung, wie ich sie gerne mag. Wenn ich nicht noch so viel Badezeugs hätte, dann würde ich einen Nachkauf in Betracht ziehen.

Moroccanoil Treatment
Dieses Haaröl gab es mal als Goodie zu einer Bestellung dazu. Den Geruch finde ich wunderbar und auch das Haargefühl nach der Anwendung im feuchten Haar hat mir eigentlich gut gefallen. Kaufen würde ich es aber nicht, da ich im Moment ein Spitzenfluid von Balea benutze, was mir ebenso gute Dienste leistet, dabei aber deutlich günstiger ist.

Benefit They`re Real Mascara
Diese Samplegröße war in einem Set enthalten und ich hatte mich sehr auf sie gefreut, weil die Mascara auf den verschiedenen Blogs extremst gehyped wird. Aber für mich ist diese Mascara nix, meine Wimpern verkleben, mein Lid war immer komplett eingesaut und die Haltbarkeit war miserabel - am späten Nachmittag sah ich schon aus wie ein Panda, weil die Mascara von meinen Wimpern gekrümelt ist. Hatte sie ein wenig eintrocknen lassen und nochmal probiert, aber es hat sich nichts gebessert, also kommt sie jetzt weg.

Sebastian Professional Penetrait Masque intense rèparateur et fortifiant
Diese Haarmaske hatte ich mir bei einem meiner Friseurbesuche mitgenommen. Ich fand sie nicht schlecht, aber auch nicht so gut, dass ich sie mir für über 20€ nachkaufen würde. Im Moment benutze ich Kokosöl und erziele bessere Ergebnisse.

Clinique All about eyes Augencreme
Mein heiliger Gral in Sachen Augenpflege. Ich benutze sie morgens und abends und liebe das leichte und gepflegte Gefühl, das sie hinterlässt. Dies war schon mein dritter Tiegel und ein neuer steht schon im Bad. Würde ich immer und immer wieder nachkaufen.


Mögt ihr solche Postings oder interessiert euch der "Müll" von anderen Leuten eher nicht so?

Astor

Astor Perfect Stay Smooth Velvet Nagellack "610 Sensual Candle"

14:00

Hallo,

heute möchte ich euch einen limitierten Lack von Astor zeigen.
Ich bin, glaube ich zumindest, mal wieder etwas spät dran mit der Vorstellung, aber als ich Donnerstag im Rossmann meines Vertrauens war, hüpfte mich ein voller (Provinz sei Dank!) Aufsteller an. Die Lacke wurden ja auf einigen Blogs gezeigt, aber in meinem dm hab ich den Aufsteller nie entdeckt und da warfür mich die Sache eigentlich durch. War jetzt kein Drama, da ich nicht wirklich auf der Jagd nach einem der Lacke war, aber wenn man schon mal vor einem vollen Aufsteller steht, dann guckt man auch mal und bei lila Nagellackt werd ich meistens schwach.




Der Lack besitzt ein dunkles Lila als Basisfarbe und ist mit silbernen und auch pinken Glitzerpartkeln durchzogen. Im Fläschen und auch auf den Sticks sehen die Glitzerpartikel recht grob aus (Makromodus sei Dank), in der Realität ist der Lack sehr fein und dadurch auch elegant. Das Besondere an diesem Lack ist, dass er matt antrocknet. Der Effekt st sehr interessant und ich musste mir auch immer wieder den Stick nehmen und ihn angucken, ich finde es aber irgendwie doch schöner, wenn ein Topcoat darübergegeben wird. Der Lack gewinnt dadruch meiner Meinung nach an Tiefe (aber das kann auch Einbildung sein). Der Pinsel ähnelt dem Essiepinsel, breit und abgerundete Ecken, was ich sehr mag und mir das Lackieren auch sehr erleichtert. Lackiert habe ich den Lack noch nicht und kann daher nocht nichts zur Haltbarkeit sagen (ich wollte euch den Lack ber relativ "schnell" zeigen, damit ihr noch die Chance habt, ihn euch zu kaufen), aber ich besitze einen Lack von Astor und der hat bei mir sehr gut gehalten. Die Deckkraft des Lackes ist gut, für die Ergebnisse auf den Bildern habe ich 2 dünnere Schichten lackiert, eine Dicke würde vielleicht auch reichen.




Der Lack kostet um die 5€.

Habt ihr diesen Lack oder einen anderen Lack der Kollektion gekauft?
Wie gefällt euch der matte Effekt?

Blogparade

Meine Top 3 - Cosnova Ex-Artikel

15:04

Hallo,

wie ihr ja auf sehr vielen Blogs mitbekommen habt, steht bei den Cosnova Marken Catrice und Essence der halbjährliche Sortimentswechsel an und auch diesmal werden einige tolle Produkte ausgelistet.
Diana möchte in ihrer aktuellen Top 3 Blogparade von ihren Lesern gern wissen, welche 3 Produkte man am meisten nach der Sortimentsumstellung vermissen wird.


Hier sind nun also meine Top 3 Cosnova Ex-Artikel:



Catrice Prep & Prime Highlighting Powder "Fairy Dust"    
Ich finde es wirklich sehr schade, dass dieser Highlighter ausgelistet wird. Er besitzt eine sehr feine Textur, kann sowohl dezent als auch auffällig aufgetragen werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Highlightern aus der Drogerie ist er keinesfalls glitzrig. Ich hatte kurzzeitig überlegt mir ein Back-up zu besorgen, aber meine restliche Highlightersammlung kann mich über diesen Verlust hinwegtrösten.                                            



Catrice Absolute Eye Colour Mono "C`mon Chameleon!"    
Diese Auslistung ergibt für mich überhaupt keinen Sinn. Ein duochromer Lidschatten aus der Drogerie, der einfach nur wunderbar anzuschauen und zu verarbeiten ist und genau den nimmt man aus dem Sortiment? In der Comfort Zone Palette von Wet`n`wild gibt es einen ähnlichen Ton, aber Cosnova tut sich mit dieser Auslistung wirklich keinen Gefallen. Ich bin froh über mein Exemplar und kann euch diesen Lidschatten nur ans Herz legen.                                                    



Essence Colour Arts Pigmente "My little dragon"                                                                    
Die Farbe "My little dragon" soll nur exemplarisch für die Colour Arts Pigmente stehen. Die Pigmente sind wirklich schön, es gibt einige wunderhübsche Farben und der Preis war auch einfach unschlagbar. Schade das Cosnova die einzigen, ständig in der Drogerie erhältlichen Pigmente aus dem Sortiment nimmt. Sie ließen sich recht gut verarbeiten, ich habe alle meine Pigmente gepresst und die Döschen sind trotzdem noch gut gefüllt (vielleicht war dies das Problem, die zu große Ergiebigkeit?). Die Farben kommen am Auge gut heraus und lassen sich auch wunderbar untereinander mischen. Wirklich sehr schade.
Dies waren also meine 3 Produkte, deren Auslistung ich nicht wirklich nachvollziehen kann, aber so ist es eben. Vielleicht kommen diese oder ähnliche Produkte in der nächsten Sortimentsumstellung zurück. Wir werden sehen, aber schade ist es schon irgendwie.



Wenn ihr auch noch eure Top 3 Ex-Artikel von Cosnova zeigen möchtet, dann macht noch bis zum 16. Januar bei Diana mit und verlinkt euren Artikel.

Welchen Produkten trauert hier hinterher? Oder habt ihr euch schon Back up`s von euren liebsten Sachen besorgt?

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Charlotte Tilbury Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gedanken Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up For Ever Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Rohto Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten