L`orèal Nude Magique Eau de Teint "Pure Ivory" plus Vergleichswatches

09:00

Hallo,

in vielen Videos von amerikanischen Youtuberinnen und auf Beautyblogs aus den USA habe ich sie gesehen und war irgedwie sofort neugierig auf diese Foundation.
Dann konnte man auf Instagram sehen, dass die "großen" Youtuber und Blogger Hinweise auf ein neues Produkt aus dem Hause L`orèal bekommen haben und dann wurde das Geheimnis gelüftet, die neue Nude Magique Foundation kommt zu uns. YAY :)
Weil ich heute eh in der Stadt war, bin ich direkt mal zu Müller gestiefelt, aber da hatten sie die Foundation noch nicht. Bei meinem Lebensmitteleinkauf wurde ich dann überraschenderweise fündig und habe mir ein Exemplar mitgenommen.



"Entdecken Sie die leichte Textur - flüssig und frisch wie Wasser. Verschmilzt sofort auf der Haut - hinterlässt einen zarten, samtigen Hauch Make-up."
Für ein unglaubliches Nude Ergebnis
  • "Unsichtbare" Deckkraft
  • Natürlicher, ebenmäßiger Teint
  • Anti-Unebenheiten
  • Kein Make-up Gefühl
  • Nicht komedogen
  • LSF 18
Quelle: L`orèal

Die Verpackung passt perfekt in die "Nude Magique" Reihe - Beschriftung und Kappe in einem metallischen Violett und der milchige Glasflakon wirkt sehr hochwertig.

20 ml (meine anderen Foundations fassen alle 30 ml) kosten 11.95€ und ich war erschrocken wie klein das Fläschchen ist. Ich habe euch mal ein Foto mit meiner Mascara gemacht, damit ihr einen Größenvergleich habt. Ich habe mir die hellste Farbe "Pure Ivory" mitgenommen, insgesamt gibt es 5 Farbtöne. Auf der Homepage von L`orèal ist die Foundation noch nicht gelistet.




Die Foudation ist wirklich relativ flüssig, lässt sich aber dadurch super verteilen und ist auch sehr ergiebig. Sie besitzt eine leichte Deckkraft - wirklich starke Unreinheiten werden nicht kaschiert, aber das Hautbild wirkt insgesamt sehr frisch und ausgeglichen. Auf der Haut fühlt sich die Foundation wirklich sehr samtig an und wie versprochen merkt man nicht, dass man Foundation aufgetragen hat. Schön finde ich auch, dass die Foundation keinen Duft aufweist. Allerdings wurden bei mir trockene Stellen leicht betont, dies und die Öffnung der Flasche, über die man die Foundation entnimmt, sind meine Kritikpunkte, ich bin einfach mehr für Pumpspender zu begeistern.



links: gelayert      rechts: mit dem Finger verblendet


Wenn man bereit ist für das kleine Fläschchen knappe 12€ hinzulegen und man eine leichte Foundation sucht, dann schaut sie euch unbedingt an.
Ich denke ich habe eine gute Alltagsfoundation gefunden.

Vorher (nakisch nur mit Tagescreme)

Hilfe, das sieht ja furchtbar aus :D Verklagt mich aber nicht wegen seelischer Grausamkeit ;)
Nachher (Foundation plus MAC Blot Powder)

Viel besser :)


Vergleichswatches:
 

  • Babor Deluxe Foundation "01 Ivory Beige" (1) - höhere Deckkraft, Farbton ähnlich, rosa Unterton
  • Bourjois Healthy Mix "52 Vanille" (2) - Deckkraft ähnlich, Farbton abweichend, gelblicher Unterton
  • Catrice Photo Finish "010 Sand Beige" (3) - höhere Deckkraft, Farbton ähnlich, rosa Unterton
  • Bourjois Healthy Mix Serum "52 Vanille" (4) - Deckkraft ähnlich, Farbton abweichend, gelblicher Unterton
  • L`orèal Nude Magique Eau de Teint "120 Pure Ivory" (5) - leichte Deckkraft, rosa Unterton

Wie mögt ihr eure Foundations? Ultra deckend oder darf es auch mal etwas "sheerer" sein?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. ui wow, das ist ja wirklich ein totaler unterschied, hätte ich nicht gedacht. wirklich super.

    Liebe Grüße,
    Fio

    P.S: Wenn du magst bist du herzlich zu meinem aktuellen Gewinnspiel eingeladen, es gibt ein tolles Beauty Paket zu gewinnen :)

    AntwortenLöschen
  2. @fiosWelt. Hab mich auch ein wenig erschrocken :) Die Foundation ist wirklich super und seitdem ich sie besitze nutze ich sie jeden Tag.

    AntwortenLöschen

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Charlotte Tilbury Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gedanken Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up For Ever Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Rohto Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten